Pixie Lott unrasiert am Red Carpet

It-Girl sorgt für Faux Pas

Pixie Lott unrasiert am Red Carpet

Artikel teilen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Bei der Batman-Premiere in London sorgte Sängerin und It-Girl Pixie Lott für viel Aufsehen. Allerdings nicht unbedingt im positiven Sinn. Sie posierte nämlich mit unrasierten Achseln am roten Teppich.

Ups! Da wurde was vergessen! Sängerin und It-Girl Pixie Lott (21) hat es ganz schön haarig unter ihren Achseln. Offensichtlich vergaß die Britin sich zu rasieren. Bei der Batman-Premiere The Dark Knight Rises kam es zu dem Faux Pas. Und das, obwohl sie wusste, dass Hunderte Kameras auf sie am roten Teppich warten. In einem wunderschönen Kleid in Aquamarin, posierte der Jung-Star für die Fotografen. Lächelte süß, und drehte sich gekonnt in alle Richtungen, damit jeder der Fotografen was von ihr hat. Als sie allerdings ihren Arm hob, um ihn auf ihre Hüfte zu legen, konnte sie nichts mehr retten. Alle bekamen ihre unrasierten Achsel-Haare zu Gesicht.

Sie sieht es mit Humor
Sie selber nahms gelassen und twitterte am Tag darauf: „Upps, da hat mich wohl wer kurz vor meinem Waxing-Termin ertappt.“ Einen Smiley fügte sie auch noch hinzu. Hauptsache, sie kann darüber lachen…

Faux Pax am Red Carpet

Auch Julia Roberts wurde 1999 am Roten Teppich mit unrasierten Axeln erwischt. Ein Foto, das mittlerweile legendär ist.

© WireImage
Pixie Lott unrasiert am Red Carpet

 

Pixie Lott mit ihrem Song: All About Tonight

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo