Pigmentflecken?

Pigmentflecken?

Clinique bietet eine Lösung an

Die Diagnose: Farbunebenheiten, Pigmentstörungen, Hyperpigmentierung, Altersflecken. Im Gesicht, am Dekolleté und an den Händen.

Die Ursache: Eine Überreaktion der Melanozyten. Ein oxidativer Prozess ausgelöst durch das Enzym Tyrosinase.

Der Auslöser: Ständige Überforderung der Haut durch UV-Strahlen, Irritationen,Stress, Entzündungen, Unreinheiten, Akne Lebensstil, Ernährung, Medikamente und der natürliche Alterungsprozess.

© Hersteller

Tyrosinase
ist das körpereigene Enzym, das die Melaninbildung steuert. Wenn dieses Enzym nun ständig durch UV-Strahlen, Stress, Entzündungen und viele andere Faktoren wie Unreinheiten aktiviert wird, kommt es bei den Melanozyten zu falschen Signalen, zu Fehlinformationen in der Zelle und zur Überreaktion. Wissenschaftler sprechen von einer oxidativen Reaktion. Es wird zuviel Melanin produziert und falsch verteilt.
Die Folgen sind die sichtbaren punktuellen aber auch großflächigen Farbunebenheiten, Pigmentstörungen und dunklen Flecken. Die betroffenen Hautstellen werden immer sensibler, es kommt zu mehr Fehlinformationen, mehr Melanin wird ausgeschüttet.

Das Serum hat eine äußerst milde Textur und kann nach herstellerinformation 2x täglich verwendet werden.
Ab Mitte März 30 ml Unv.empf VK: € 57,-