Pamela Anderson

Imagewandel

Pamela Andersons neuer Look

Pamela Anderson mag es neuerdings natürlich. Gut so, oder vermissen Sie die 'alte' Pam?

Neues Jahr, neuer Look. 2017 steht für Pamela Anderson ganz im Zeichen der Natürlichkeit. Die 49-Jährige hat wildes Haar und Kajalstift gegen Föhnfrisur und Nude-Makeup getauscht. Aber nicht nur das: Auch die aufgespritzten Lippen sind Geschichte.  Pam hat sich neu erfunden und zeigte sich am vergangenen Wochenende bei einer Veranstaltung in Paris von einer völlig ungewohnten Seite. Auf den ersten Blick hätte man die "Baywatch"-Ikone kaum erkannt!

Diashow: Die 'neue' Pamela Anderson

Die 'neue' Pamela Anderson

×

    Was sagen Sie?

    Was steht Pamela besser - ihr legendärer "Bad Girl"-Look oder die Abkehr von dicken MakeUp-Schichten? Voten Sie mit!

    button