Marilyn hat den besten Beach-Body aller Zeiten

Kurven statt Size Zero

Marilyn hat den besten Beach-Body aller Zeiten

Ein Ranking der britischen Kaufhauskette Debenhams will dem Size Zero-Trend ein Ende setzen.

50 Jahre nach ihrem Tod gilt Marilyn Monroe nicht nur weiterhin als Schönheitsideal und Ikone – jetzt wurde sie auf Platz Eins der besten Beach Bodies aller Zeiten von der britischen Kaufhauskette Debenhams gewählt. Auf der Liste landeten ausschließlich kurvige Stars, womit gegen den Size Zero-Trend gewettert wird.

Verkaufsanstieg
Stars wie etwa Kate Moss, Victoria Beckham oder Supermodel Miranda Kerr schafften es nicht unter die Top 20. Mit dem Ranking verspricht sich die Kaufhauskette außerdem einen Verkaufsanstieg  von Push-Up-Bikinis beispielsweise. Sasha Nagalingham, ein Sprecher von Debenhams sagte in einem Interview: "Die durchschnittliche Körbchengröße C wurde in nur einem Jahr zu D. Das beweist, dass immer mehr Frauen glauben, dass eine üppigere Figur begehrenswerter ist als je zuvor. Der Verkauf von Gel gefüllten Push Up Bikini-Tops stieg letztes Jahr um 58 Prozent an.“ 

Ermutigend
Letztes Jahr schaffte es Marilyn Monroe nur auf Platz Zwei eines Rankings der "Best Celebrity Bodies of All Time" – Platz Eins ging damals an Kelly Brook. Heuer schlug die Ikone Christina Hendricks, die auf Platz Zwei landete, Ursula Andress auf Platz Drei und Kim Karadashian auf dem vierten Platz.

Jenny Caven, Chefin von Slimming World, einem britischen Abnehm-Programm, glaubt daran, dass solche Rankings  Figurtrends, die jenseits des Gesunden und Ästhetischen liegen, endlich ein Ende setzten könnten: „Das ist ein gutes Beispiel für junge Frauen, um zu sehen, dass echte Frauen echte Kurven haben.“

Die Top 20 Beach Bodies aller Zeiten:

Diashow: Die besten Beach Bodies aller Zeiten

Platz 1: Marilyn Monroe

Platz 2: Christina Hendricks

Platz 3: Ursula Andress

Platz 4: Kim Kardashian

Platz 5: Tulisa Contostavlos

Platz 6: Raquel Welch

Platz 7: Helen Mirren

Platz 8: Scarlett Johansson

Platz 9: Amy Childs

Platz 10: Lucy Mecklenburgh

Platz 11: Kelly Brook

Platz 12: Beyoncé Knowles

Platz 13: Tyra Banks

Platz 14: Brook Shields

Platz 15: Elle Macpherson

Platz 16: Kim Cattral

Platz 17: Rihanna

Platz 18: Sharon Stone

Platz 19: Jennifer Aniston

Platz 20: Goldie Hawn