Roter Lippenstift muss in jede Kosmetiktasche

Makeup Trend-Scout

Roter Lippenstift muss in jede Kosmetiktasche

Am Laufsteg in Paris, London und zahlreiche Promis tragen jetzt glossige, rote Lippen.

Nichts ist sinnlicher als rote Lippen. Sie kommen so gut wie nie aus der Mode. Bei den Fashionweeks in London und Paris war der rote Kussmund nicht wegzudenken. Schauspielerin Lighton Meester, Topmodel Kate Moss, Zoe Saldana & Co. lieben den Look und zeigen uns wie toll er aussieht.

Diashow: Makeup: Mut zur Farbe Rot

Makeup: Mut zur Farbe Rot

×

    Starten Sie mit einer Lippenstift-Base z.B. von Smashbox damit der Lippenstift länger hält. Dann umranden sie die Lippen mit einem passenen Lipliner. So kann der Lippenstift nicht verlaufen. Tragen Sie den roten Lippenstift mit Hilfe eines Lippenpinsels auf. So können Sie exakter arbeiten und er hält Ihnen länger. Um die Farbe zu fixieren, beißen sie einmal leicht auf ein Kleenex.
    Als Finish: geben Sie einen Tupfer transparentes Gloss auf das Lippenherz.

    Das Augenmakup sollte eher dezent sein. Ein schwarzer Eyeliner und stark getuschte Wimpern machen den Look komplett. Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Red-Lips und Sie werden sehen wie toll es an Ihnen aussieht.

    Für den Alltag auch geeignet? Klar! Aber wählen sie lieber einen sanften Rotton und lassen Sie den Gloss weg.