Entgeltlicher Content
Tutorial: kleiner Aufwand, große Wirkung

Blickfang: Lidstrich

Tutorial: kleiner Aufwand, große Wirkung

Ein perfekt gezogener Lidstrich verleiht dir das gewisse Extra.

Die Augen sind das Fenster zur Seele – und genau deshalb liegst du nie falsch damit sie zu betonen! Wimperntusche und der passende Lidschatten zur Augenfarbe sind auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung. Doch ein Lidstrich ist das Nonplusultra, mit dem du deine Augen zum Blickfang machst. Egal, ob du dich für einen klassischen Catflick, einen dezenten Strich oder die dramatische Version entscheidest – wichtig ist, dass du ihn gut aufzutragen weißt.

Unsere Tipps:

  • Ellbogen aufstützen, damit du eine ruhige Hand bewahrst.
  • Ziehe die Haut beim Aufmalen nicht straff, sonst sitzt der Lidstrich im entspannten Zustand nicht richtig.
  • Lege lieber einen Spiegel auf den Tisch und ziehe den Lidstrich aus der "Froschperspektive". So ziehst du dir viel einfacher eine gerade Linie.
     

Aber keine Sorge, das war noch lange nicht alles. Auf unserem Marionnaud Blog verraten wir dir nicht nur unseren besten Tipp, wie du den Lidstrich auf beiden Augen symmetrisch hin bekommst, wir zeigen es dir auch in einem einfachen 3-Schritte Tutorial. Eyeliner-Empfehlung inklusive!

© oe24