MADONNA Beauty Afternoon

Leserinnen im Beauty-Himmel

Hautpflege für die Seele. Beim MADONNA Beauty Afternoon powered by Master Lin genossen Leserinnen fernöstlich inspirierte Skincare-Rituale made in Austria. 

Wie entschleunigend Schönheitsrituale auf Körper und Geist wirken, erlebten MADON-NA-Leserinnen im Rahmen eines Beauty-Afternoons ganz im Zeichen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Im Wiener Nobelhotel Park Hyatt wurden die Gäste von der Hautpflege-Expertin Karin Mayerhofer in die Philosophie der Naturkosmetikmarke Master Lin eingeführt. Wie der Name es schon erahnen lässt, setzt man bei der Pflege auf seit Jahrtausenden bewährte Prinzipien aus Asien und bringt die Haut mit den fünf Elementen und hochwertigen Inhalts-und Wirkstoffen in Balance. Die Schönheitslehre mag zwar aus Fernost kommen, bei dem Produkt handelt es sich aber um zertifizierte und tierversuchsfreie Naturkosmetik aus Österreich.

Sich in Geduld üben. Um sich und seiner Haut etwas Gutes zu tun, sollte man sich nicht nur beim Pflegeprogramm Zeit lassen, sondern auch geduldig sein. Rund einen Monat kann es dauern, bis sich die Haut nach dem Umstieg von konventioneller auf Naturkosmetik gewöhnt hat. Ein leichtes Spannungsgefühl ist Teil der Umstellungsphase, dafür wird man mit einem strahlenden Teint belohnt.

Natural Glow. Die Leserinnen zeigten sich begeistert von den ersten, sichtbar porenverfeinerten Ergebnissen und dem angenehmen Hautgefühl: "Heute habe ich gelernt, wie wichtig die richtige Reinigung und das Tonisieren sind! Bereits nach den ersten Versuchen fühlt sich die Haut viel glatter und geschmeidiger an", strahlte Leserin Margret.

NATURKOSMETIK À LA TCM

Das Beste aus zwei Welten Bei Master Lin setzt man auf die Kraft der Elemente und nachhaltig gewonnene Inhaltsstoffe aus der Natur. In jedem Produkt werden dank erlesener Ingredienzien wie 24 Karat Gold, Perlen, Tigergras, Magnolie oder Damaszener-Rose die fünf Elemente berücksichtigt. Die Haut nimmt sich, was sie benötigt.