Kennen Sie schon Tanning Water?

Beauty-Neuheit

Kennen Sie schon Tanning Water?

Ein schön gebräunter Teint ist das Must-Have für den ultimativen Sommerlook. Um die perfekte Bräune zu bekommen gibt es mehrere Möglichkeiten. Entweder man verbringt jede freie Minute mit passendem UV-Schutz unter der Sonne, um vielleicht kurz bevor der Sommer vorbei ist endlich die perfekte Bräune zu erreichen. Oder man greift zu Selbstbräunern, die aber in Handhabung und Ergebnis oft wenig überzeugend sind. Außerdem nimmt die Vorbereitung für die ebenmäßige Bräune viel Zeit in Anspruch. Doch jetzt ist ein neues Produkt am Markt, das die Jagd nach dem perfekten Sommerteint vereinfachen soll. Denn mit den neuen „Tanning Waters“ erreicht man ganz leicht den gewünschten Sommerteint.

Sprühen Sie schon oder cremen Sie noch?

Bei erster Betrachtung sehen die Produkte wie ganz normale Face- und Body Mists aus, doch der Schein trügt. In den kleinen Fläschchen steckt nämlich deutlich mehr als man vermuten möchte. Denn neben dem kühlenden Frische-Kick, zaubern die Wässerchen auch noch einen Teint wie von der Sonne geküsst. So kann man ganz leicht den typischen „Glow“ erzielen. Sie sind außerdem feuchtigkeitsspendend und als Primer geeignet, da nach Anwendung das Make-up schneller einzieht und besser hält.

Diashow Die besten Tanning Waters

Tan-Luxe Tanning Water

Feuchtigkeitspendendes Bräunungswasser von Tan-Luxe, € 43.

Guerlain Terracotta Tanning Water

Kühlendes getöntes Körperbräunungwasser von Guerlain über Douglas, € 57.

Eco-Tan Tanning Water

Gesichtsbräunungswasser von Eco-Tan, € 31

1 / 3

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden