Kendall Jenners Rezept für reine Haut

DIY-Beauty

Kendall Jenners Rezept für reine Haut

Für ihre Problemhaut hat das Model ein ganz einfaches Rezept.

Kendall Jenner ist zwar Topmodel, doch das heißt nicht, dass sie vor Hautproblemen geschützt ist. Denn seit ihrer Teenagerzeit leidet die 20-Jährige immer wieder an Akne und hatte früher deshalb oft mit ihrem Selbstbewusstsein zu kämpfen.

DIY-Maske gegen Unreinheiten

Auch jetzt als Model kann Kendall sich keine unschönen Pickel leisten, denn sie muss immer makellos aussehen. Deshalb hat sie über die Jahre einige Tricks entwickelt, die ihrer problematischen Haut auf die Sprünge hilft. Auf ihrer Website verrät sie nun was gegen nervige Pickel und unreine Haut hilft, nämlich eine Maske die sie ganz einfach selbst anrührt. Für die Anti-Pickel-Maske mischt Kendall ein Eiweiß (ohne Dotter) und den Saft von einer halben Zitrone, trägt die Mixtur auf ihr Gesicht auf und lässt sie etwa eine halbe Stunde einwirken. Laut dem Reality-Star vertreibt das DIY-Rezept jede Unreinheit und verfeinert sogar die Poren. In der Slideshow gibt's noch mehr clevere Beauty-Tricks der Stars.

Diashow: Clevere Pflege-Secrets der Stars

Clevere Pflege-Secrets der Stars

×