Kelly Rowland: die lange Mähne ist ab

Neue Frisur

Kelly Rowland: die lange Mähne ist ab

Die ehemalige Destiny’s Child Sängerin zeigte sich im Rahmen der New York Fashion Week mit einem völlig neuen Style - auch sie trägt nun einen Bob.

Ihr alter Look sei ihr langweilig geworden, erklärte Kelly Rowland dem Magazin People. Die 33-Jährige habe ihrem Hairstylisten gesagt, er könne machen, was er wolle: „Es ist mir egal, was Sie mit meinen Haaren machen. Sie können mich auch kahl rasieren“, meinte die Sängerin angeblich. „Er begann zu schneiden und ich sagte 'machen Sie es noch kürzer‘ und dann dachte ich einfach nur, 'das sieht wirklich süß aus‘“.

Uns gefällt der neue Look an der seit kurzem verlobten Kelly, auch wenn er sie ein bisschen älter aussehen lässt. Etwas weniger begeistert sind wir vom Mittelscheitel, der dem an sich modernen Schnitt einen Touch von "Prinz Eisenherz" verleiht.

Es ist derzeit wohl allgemein eine Kurzhaar-Epidemie in der Promiwelt ausgebrochen: Erst vor einigen Tagen überraschte Taylor Swift mit einem frischeren Haarschnitt, ebenso zeigte sich neulich Jessica Alba mit Fashion Bob.

Diashow: Trendfrisur Bob

Trendfrisur Bob

×