Jessica Alba ist wieder Blondine

beauty

Jessica Alba ist wieder Blondine

Artikel teilen

Auf Facebook postete sie am Wochenende Bilder von ihrem Friseur-Besuch und überraschte mit blonden Haaren.

Jessica Alba machte schon so einige Experimente mit ihren Haaren durch - trotzdem fiel das bei ihr nie so extrem auf. Ob rot, dunkelbraun, fast schwarz, brünett, Strähnchen oder blond - die Hollywood-Beauty kann alles targen und alles passt. Lange Zeit trug sie ihre Haare natürlich braun, doch jetzt war es wieder an der Zeit etwas zu ändern: nach 7 Jahren seit ihrem Erfolg in dem Film "Sin City", wo sie als heiße Blondine zu sehen war, wollte Jessica wieder zu diesem Look zurück.

Am Sonntag postete sie Bilder von ihrem Friseur-Besuch wo sie zuerst mit "Ombre-Hair" zu sehen ist, einem neuen Haartrend dem viele Stars folgen: oben dunkel, unten hell. Doch das war zum Glück noch nicht das Endergebnis! Glücklich und zufrieden sieht man sie am Ende der Prozedur komplett blond und mit der Bildunterschrift "Sin City Nancy-Haare". Gefällt uns!

Jessica Albas Haarstyles

2001 ist sie kaum wieder zu erkennen mit roten Haaren und bravem Girlie-Schnitt.

2005 ladylike mit goldbraunen Haaren

2007 Föhnwellen in braun-blond

Jänner 2009 Radikalvertänderung: kurzer Bob und Stirnfransen

September 2009 wechselte sie zu rot

Jänner 2010 mit lässigem Pony und wieder dunkelbraun

März 2010 waren sie wieder kurz und wellig

"Bye bye braune Haare" postete Jessica auf Facebook

...eingie Stunden später zeigt sie das Ergebnis

Zurück zu SinCity-Blond!

'Ombre': Der neue Haar-Trend

OE24 Logo