Jeder Tag ist ein Bad-Hair-Day

Pamela Anderson:

Jeder Tag ist ein Bad-Hair-Day

Bekannt ist sie als blonde Schönheit mit dichter Mähne. Von dieser Mähne bleibt allerdings immer weniger über. Denn was früher bei Pamela Anderson (45) eine Haar-Pracht war, um die sie Millionen Frauen beneidet haben, ist heute ein Desaster. Auf aktuellen Fotos macht die Baywatch-Nixe mit dünnen abgebrochenen, und ausgebleichten Federn am Kopf auf sich aufmerksam. Erst unlängst konnte man über Pam lesen dass sie Geld-Probleme hat. Doch reicht es nicht einmal mehr für einen Friseur-Besuch? Dabei gilt die Schauspielerin doch eigentlich als sehr eitel. Als bekannte Vegetarianerin achtet sie extrem auf ihre Ernährung. Auch Sport betreibt sie täglich. Warum vernachlässigt sie also ihr Beauty-Programm so extrem?  Vielleicht müsste sich Pamela Anderson nur mal wieder neu verlieben. Eine neue Liebe täte ihr und ihrem Look sicherlich nicht schlecht! Wir wollen bitte wieder die alte Pam zurück!

Diashow Pamela Anderson: Ihre Haare sind ein Desaster

Pamela Anderson: Bad Hair Day

Pamela Anderson: Bad Hair Day

Pamela Anderson: Bad Hair Day

Pamela Anderson: Bad Hair Day

Pamela Anderson: Bad Hair Day

1 / 5

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden