Hype um Youtuber Jeffree Star

Beauty-Event in Wien

Hype um Youtuber Jeffree Star

Der Make-up-Guru sorgte für Kreischkonzerte auf der Wiener Mariahilfer Straße.

Er gehört zu den größten Stars im Netz und inspiriert Millionen Fans mit seinen Beauty-Videos auf Youtube - und gestern gastierte er in Wien. Jeffree Star wurde für den Launch seiner Kosmetik-Kollektion bei der Parfümerie-Kette Marionnaud nach Wien geflogen.

© Philipp Lipiarski
© Philipp Lipiarski

In Kaufhaus Gerngross auf der Mariahilfer Straße bot er seinen Fans die Möglichkeit auf ein persönliches Kennenlernen. Im Vorfeld wurden "Meet&Greet"-Pässe verlost und unter den wartenden Fans vor Ort verteilt. Die Möglichkeit, der Youtube-Ikone nah zu sein, lockte Tausende auf die Mariahilfer Straße, wo sich eine Menschenmenge bildete, die bis in die Kirchengasse reichte. Auch in den Galerien des Kaufhauses Gerngross versammelten sich Schaulustige, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. 

© Philipp Lipiarski

 

Beauty-Ikone zeigte sich begeistert von Wiener Fans

Als der Star in einer pinken Limousine vorfuhr, stimmten die Fans zum Kreischkonzert an. In einem schrillen Neon-Kostüm stieg der 32-jährige Youtuber gutgelaunt aus dem Wagen und machte Selfies mit seinen Fans. Die glücklichen "Meet&Greet"-Gewinner von Marionnaud durften dann im Kaufhaus nach der Reihe für Fotos mit ihrem Idol posieren. Auf Instagram schwärmte Jeffree Star von seinen Wiener Fans und der Stadt. "Ich war vor neuen Jahren das letzte Mal in diesem Land, damals noch als Musiker. Und dass ich jetzt mit so viel Liebe empfangen wurde, ist der Wahnsinn. Es sind so viele Leute gekommen, das Kaufhaus war voll. Ich will mich bei allen bedanken, die da waren", schwärmte er nach dem Event. Dienstagfrüh reiste Jeffree Star nach Zürich weiter, wo er seine Beauty-Tour durch Europa fortsetzt.