Heidi jetzt mit pinken Strähnchen

Neustart

Heidi jetzt mit pinken Strähnchen

Heidi Klum genießt wieder ihr Leben – dank Bodyguard Martin Kristen.

Sie scheint erleichtert zu sein. Ausgelassen präsentierte Heidi Klum (39) nach dem offenen Interview, in dem sie ihre Liebe zu Bodyguard Martin Kristen gestand, ihre Kollektion „Truly Scrumptious“ für „Babies’R’Us“. Ganz in fröhlichem Pink gekleidet – und mit pinken Strähnchen im Haar. Und es ist bekannt, dass Frauen bei einer neuen Liebe oft ihre Frisur ändern – da ist Heidi auch keine Ausnahme.
Date. Am Wochenende genoss Klum auch ihr erstes Date nach dem Outing mit Kristen. Die beiden wurden dabei gesichtet, wie sie in einer schwarzen Mercedes-Limousine zum Lunch fuhren. Der Südafrikaner war aber nicht in seiner Funktion als Leibwächter für sie unterwegs – dafür hat Heidi längst einen neuen Mann engagiert.
Nur an eines muss der Hüne sich erst gewöhnen: Er wird von Paparazzi verfolgt. So wurde er auch bei einer Polizeikontrolle geknipst. Er hatte während der Fahrt SMS getippt. Wohl eine Liebesbotschaft an Heidi!

Diashow: Heidi: Pretty in Rosarot

Heidi: Pretty in Rosarot

×