Anti-Aging Hightech-Cremen

Forever young

Hightech-Cremen deluxe

Reifen und dabei jung aussehen ist kein Wunschkonzert mehr. Das sind die neuen Hightech-Cremen!

So schön ist Anti-Aging!

Diashow: Die besten Hightech-Cremen

Die seidige „White Caviar“-Creme von La Prairie versorgt die Haut mit Jasmin und Lotus um 377 Euro mit Energie & Strahlkraft.

Straffere Gesichtskonturen verspricht das „Lifting Radiance Concentrate“ von Sensai by Kanebo um 203,05 Euro.

Speziell die zarte Augen- und Lippenpartie wirkt dank „Future Solution LX“ von Shiseido um 120 Euro sofort gestrafft!

Straffendes Körperserum, das mit Meeresextrakten gleichzeitig auch Hautverfärbungen ausgleicht, von La Mer um 200 Euro.

„Age Benefit“ von Gatineau fördert die Regeneration der Haut und verleiht ihr mit Rotalgenextrakt um 119 Euro mehr Elastizität.

Ätherische Öle und Magnolien-Extrakt festigen in „Sublime re-densifying“ von Decléor (119 Euro) strapazierte Haut über Nacht.

Alle Unannehmlichkeiten trockener Haut reduziert „Crème Riche Orchidée Impériale“ von Guerlain um 356,60 Euro.

Einen frischen und strahlenden Teint in Rekordzeit verspricht die „Skin Therapy“ Flash-Mask von Lancaster um 55 Euro.

Speziell die zarte Augen- und Lippenpartie wirkt dank „Future Solution LX“ von Shiseido um 120 Euro sofort gestrafft!

Wie eine Laserbehandlung im Fläschchen wirkt „Repairwear Laser Focus“ von Clinique um 58 Euro gegen UV-Schäden & Fältchen.

Lesen Sie auch