Haare kunstvoll in Szene gesetzt

Festtagsfrisuren

Haare kunstvoll in Szene gesetzt

Auf der Suche nach den festlichsten Frisuren der Saison wurde MADONNA fündig und glücklich bei Top-Coiffeur Martin Kuklovszky. Er inszenierte vier kunstvolle Looks. Und wir verraten, was dazu am Schönsten harmoniert ...

(c) GarzarolliFantasy-Look zur großen Robe
Haarkunst: Die Haare werden zu einem seitlichen Zopf zusammengebunden und in sanften Wellen festgesteckt. Als Schmuck dienen Christbaumkugeln.

Glamour-Outfit: Eine luxuriöse Abendrobe für ganz große Anlässe wie den Wiener Opernball passt perfekt dazu.



(c) GarzarolliHigh Hair für die Prinzessin
Haarkunst:
Stirnpartie zur Seite frisieren. Haare am Hinter- und Oberkopf stark antoupieren, mit Spray fixieren und zu einer hohen Banane feststecken.

Glamour-Outfit: Dazu passt ein romantisches Empire-Kleid aus mehrlagigem, feinem Chiffon.



(c) GarzarolliDiva-Look zum großen Schwarzen
Haarkunst: Handtuchtrockenes Haar auf große Wickler drehen und ganz trocknen lassen. Mit einer weichen Bürste in Form bringen und mit Spray fixieren.

Glamour-Outfit:
Perfekt zu einer schwerfallenden, schwarzen Satin­-robe mit kleiner Schleppe.



(c) GarzarolliAvantgarde zum Smoking
Haarkunst: Haare zu hohem Zopf zusammenbinden. Haarteil integrieren und dieses wie eine Kappe um den Oberkopf stecken. Eigenhaar in kleinen Wellen feststecken. Mit Sternspange schmücken.
Glamour-Outfit: Ideal zum Damen-Smoking im YSL-Stil.

Produktion: Karin Serwatka
Fotos: Franco Garzarolli
Model: Barbara / Next; Make-up: Manuela Schrabauer / Vanity; Haare: Martin Kuklovszky www.karglmayer.at