Flower Power für die Haare

Summertime

Flower Power für die Haare

(c) TZ Oesterreich Prader Inge
Es gibt die perfekte Zeit für den Hippie-Look. Ganz klar: Der Sommer! Genau genommen ist es der Urlaub. Und zwar der Urlaub am Meer.

Hippie-Haare
Zwei Faktoren sind entscheidend dafür. Erstens, die Urlaubsgarderobe. Denn alles, was Sie brauchen sind Tuniken (mehrere), Flip-Flops (zwei), Bikinis (auch mehrere) und einen Jeans-Minirock.
Der zweite – alles entscheidende – Faktor für den Hippie-Look ist die Kombination von Haar mit Salzwasser. Ganz ohne Föhn und Stylingprodukte formen sich selbst feine Haare zu perfekten Hippie-Wellen. Tipp: Haare im feuchten Zustand flechten, bzw. am Hinterkopf aufgezwirbelt feststecken. Ergibt im trockenen Zustand lässige Wellen.

Pflegetipps
Damit das Haar gesund bleibt, mit Extrapflege nachhelfen. Unbedingt Sonnenschutz-Spray, Conditioner und eine Haarmaske mit ins Beauty-Case packen. Und jetzt? Müssen Sie sich nur noch die für Sie passende Hippie-Frisur aussuchen.


Diashow



Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden