Engelslocken oder Sleek-Look

Föhnen wie ein Profi

Engelslocken oder Sleek-Look

(c) pps.at
(c)pps.at

Sexy Sleek Look

Traumhaft glänzend –glatte Haare wie Jennifer Aniston. Vielehaben es schon versucht, aber nur wenigen ist es gelungen – schnurgerade Haareohne Stroheffekt. Wichtig für diesen Look sind die richtigen Produkte und eingutes Glätteisen.

Glattgebügelt
Top ist das Glätteisen von "ghd", ist zwarein wenig kostspieliger als andere, aber top in der Verwendung – zaubert tollglänzende Haare, auch Promis schwören auf dieses Glätteisen.

Hitzeschutz: "Ciment thermique" von Kérastase.

Glanz: Schimmern wird dieser Look mit "Diamond Gloss", von Nivea.


 

(c) pps.atWilde Wellen

Die moderne edlere Variante des Hippie – Looks gibt Ihrer Präsenzeinen verspielte Note. Stars wie Kate Hudson, oder Topmodel Gisele Bündchenlieben diesen unkomplizierten Look. Sinnlich fallende Wellen bekommen Sie,

indem Sie ihre Haare mit ihre üblichen Bürste trockenföhnen und danach ca. 4cmbreite Strähnen um die Wickler drehen, mit einem Spray fixieren, auskühlenlassen und voilà fertig ist der sexy Beach-Wellen-Look.

Herumgewickel
Lockenwickler: "Protect&Shine" AufheizbareLockenwickler, von Remington.

Halt: "Brilliant Medium Hold Hair Spray", von Aveda.



 


(c) pps.atLockenprinzessin

Die fülligen Locken von Sarah Jessica Parker wurden zumNeidobjekt vieler SatC Fans. Definierte Kringel erfordert Feingefühl und einwenig Übung. Dafür ist Ihnen der Wow-Effet sicher.

Lockenwunder
Haare trocken föhnen, in dünne 2cm. Strähnen teilen und mir Lockenspraybesprühen, auf einen Lockenstab drehen und auskühlen lassen.

Lockenstab: "Protect&Shine AirstylerKit", von Remington

Lockenspray: "Dream Curls", von John Frieda






Wir haben die Produkte zum Durchklicken

Diashow


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden