02. August 2016 11:57
Vorlieben
Diesen Make-up-Look lieben Männer
Verrucht, verspielt oder doch ganz ohne?
Diesen Make-up-Look lieben Männer
© Getty Images

Wenn Frau sich für ein Date schminkt, dann wird wohl meist mehr Zeit eingeplant, als für die alltägliche Make-up-Routine. Da wird gepudert, verruchte Smokey Eyes geschminkt und die Lippen mit einem verführerischen Lippenstift betont. Doch stehen Männer wirklich auf diesen Make-up-Look?

Weniger ist mehr

Von wegen! Denn wenn es nach dem männlichen Geschlecht geht, müssen Frauen gar nicht so einen Aufwand betreiben, um bei ihnen gut anzukommen. Männer stehen nämlich auf einen natürlichen Look, denn sie wollen keine Maske sehen und sich dann wundern, wie anders die Frau denn ungeschminkt aussieht. Das heißt jetzt nicht, dass man sich gar nicht mehr schminken sollte. Dezentes Make-up, um die Vorzüge des Gesichts zu betonen, liebt er nämlich am meisten. Dazu einfach eine leichte Foundation auftragen, mit Concealer etwaige Augenringe kaschieren und zartrosa Rouge auf die Wangen. Mit ein wenig Mascara die Augen betonen, die Lippen in einen Hauch von Rosé oder Nude hüllen und fertig ist der strahlende Look, der ihm den Kopf verdreht.