Diese Pillen nehmen Hollywood-Stars

Aufgedeckt:

Diese Pillen nehmen Hollywood-Stars

Stars haben es teilweise schwer: Sie müssen zu jeder Tageszeit perfekt gestylt und immer jung und frisch aussehen und das ohne künstlich zu wirken. Das ist oft harte Arbeit, selbst für Hollywoods A-Liga. Doch genau diese haben jetzt eine neue Waffe für Anti-Aging und einen schlanken Körper: Eine Hand voll Pillen und Lebensmittelergänzungen, die einen Unterschied machen sollen. Das sind keine Mittelchen, die man so eben im Supermarkt kaufen kann, sondern eigentlich nur für Stars zur Verfügung stehen und hinter denen komplizierte Wissenschaft steckt. Nicht nur Bekanntheiten wie Jennifer Lawrence, Jennifer Lopez und Megan Fox schwören auf die kleinen Wundermittelchen. Da die Pillen und Lebensmittelergänzungen alle natürlich hergestellt werden, sind auch gesundheitsbewusste Promis, wie Jessica Biel und Katy Perry große Fans.

Pillen der Hollywoodstars 1/6
Symprove
„Symprove“ ist ein Verdauungsmittel, das gleichzeitig einen flachen Bauch verspricht. Jennifer Lawrence und Jennifer Lopez schworen während der Award-Saison auf das kleine Wundermittel.
Magnesium
Ebenso „Magnesium“, das die Muskeln relaxen und dadurch den Stress reduzieren soll. Es soll außerdem ein tolles Schlafmittel sein.
Fulphyl
„Fulphyl“ soll den Effekt anderer Pillen verstärken, indem es durch die enthaltene Fulvosäure Nährstoffe und Vitamine besser durch den Körper transportiert.
Jugend-Pillen
Dr. Daniel Schwesters Jugend-Pillen das Erscheinungsbild von Falten reduzieren. Durch die Kombination von Aminosäuren und Marine Enzyme wird ein Volumens-Boost verprochen, der kleine Falten von innen minimieren soll.
Gewichtsverlust-Pillen
Functionalab's Beauty Dose Body Toning Ergänzungen verspricht durch seinen Inhaltsstoff „Grünen Kaffee“ Gewichtsverlust.
Kaffee-Pillen
Verdesse’s grüner Kaffee Pillen garantieren ebenso einen schlanken Body. Laut einer wissenschaftlichen Studie der  Scranton Universität in Pennsylvania kann schon eine kleine Menge an grünem Tee Wunder bewirken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden