Diese Make-Up-Trends sind zu 90er

So bitte nicht!

Diese Make-Up-Trends sind zu 90er

Nicht nur Modetrends ändern sich, auch das Make-Up geht mit der Zeit!

Jeder hat so seine Make-Up Routinen und Markenzeichen, die einfach immer wieder angewandt werden: Das hat man schon immer so gemacht, das sieht schon gut aus, ich finde das ist mein Look, man muss auch nicht jedem Trend hinterher rennen
Dagegen spricht auch nichts. Eigentlich. Aber wenn man sich Christina Aguilera, Olivia Palermo und Britney Spears so ansieht fällt ganz klar auf: Diese Looks sind stark veraltert! Ihre Looks sind teilweise noch aus den 90ern!

Wenn auch Sie ihr Make-Up seit dieser Zeit nicht verändert haben, dann könnte es durchaus sein, dass ihr einst cooler Schminktrick jetzt leider...nun ja.....etwas lächerlich aussieht. Und das muss und soll nicht sein!

Damit sie nicht wie Britney, X-Tina und Co. in eine 90er-Falle tappen und ihre natürliche Schönheit wirklich richtig betonen, finden Sie in unserer Bildergalerie alle Trends, die jetzt IN sind und sehen, was OUT ist.
Sie werden sehen: Für ihren neuen, modernen Make-Up- Look wird es bald Komplimente regnen!

Diashow: Make Up-Tipps: Das ist IN, das ist OUT

Make Up-Tipps: Das ist IN, das ist OUT

×