Diese Beauty-Bloggerin wird für ihre Ehrlichkeit gefeiert

Erfrischend

Diese Beauty-Bloggerin wird für ihre Ehrlichkeit gefeiert

Blogger und Instagram-Stars sind die neuen Vorbilder junger Mädchen. Sie haben heutzutage oft mehr Einfluss als so manches Model. Die neuen „Influencer“ werden von Fans auf der ganzen Welt bewundert und wollen ihnen nacheifern. Beauty-Bloggerin Gina Shkeda hat gesamt über eine Million Follower auf ihren Social-Media-Kanälen. Viele davon wollen sogar so aussehen wie die gebürtige Russin. Auf den Kommentar eines Fans, reagiert Gina aber anders, als man es erwarten würde.

Mut zur Ehrlichkeit

Wenn Beauty-Bloggerin Gina ein Foto von sich auf Instagram postet, dann lassen die Likes und Kommentare nicht lange auf sich warten. Zahlreiche Fans überströmen sie mit Bewunderung und wollen sogar so aussehen wie sie. So auch geschehen bei diesem Foto, dass die Bloggerin kürzlich auf ihrem Instagram-Account geteilt hat.

 

Lashed out and Cabo baecay (LOL f me I really need to quit that term) ready ☀️????????

Ein Beitrag geteilt von Gina (@ginashkeda) am


Ein junges Mädchen, dass Gina auf Twitter folgt, kommentiert unter das Foto: „Wenn ich nach dem Aufstehen so aussehen würde wie Gina Shkeda, wäre ich das glücklichste Mädchen der Welt! #naturalbeauty“. Doch mit der Reaktion der Bloggerin auf diese Zeilen, hätte wohl keiner gerechnet.

 


Denn prompt antwortet sie ihrem Fan auf Twitter und ist dabei erstaunlich ehrlich: „Mädchen, ich habe meine Augenbrauen microbladen lassen, trage Wimpern-Extensions und habe Lippen-Injektionen – ich sehe nicht mal so aus. Du dagegen bist makellos!“ Für ihre ehrliche Antwort wird Gina seitdem im Netz gefeiert, was eigentlich traurig ist. Denn mit ihrem Kommentar bildet sie leider die Ausnahme unter den Blogger, die uns immer wieder Bilder in den sozialen Netzwerken vorsetzten, die zu schön sind, um wahr zu sein. Denn schließlich sind die meisten geposteten Bilder bearbeitet und keinesfalls ein Abbild für natürliche Schönheit. Wir finden die ehrlichen Worte von Gina grandios, würden uns aber wünschen, dass auch andere Blogger mit ein bisschen mehr Ehrlichkeit punkten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden