Die verführerische Teufelsfrau

Halloween-Tutorial

Die verführerische Teufelsfrau

Mitte Oktober, die Blätter sind nun fast alle goldrot und Halloween rückt immer näher. Die leuchtenden Laubfarben und das brennende Abendrot, das wir tagtäglich beobachten können, haben uns zu einem neuen Look inspiriert, der garantiert, dass du an Halloween hervorstichst. Und zwar in Rot. Denn Rot ist nicht nur die Farbe der Liebe, auch der Teufel trägt Rot, um zu verführen und unschuldige Seelen zu sich zu locken! Schrecke daher nicht vor der kräftigen, leuchtenden Farbe zurück – wir zeigen dir in 7 einfachen Schritten, wie du zur Femme fatale wirst an Halloween.

Schritt 1: Roter Lidschatten

Trage mit einem Lidschatten-Pinsel roten Lidschatten auf die Augenlider auf. Erhöhe die Deckkraft in kleinen Schritten und tupfe den Lidschatten auf das gesamte Lid bis hinauf zur Lidfalte auf.

Schritt 2: Dunkler Lidschatten im äußeren Augenwinkel

Trage dunkelbraunen oder dunkelroten Lidschatten im äußeren Augenwinkel über den roten auf. Der dunkle Lidschatten zieht sich bis unter die Wasserlinie, damit Rot in Dunkel übergeht.

Schritt 3: Schwarzer Eyeliner

Ziehe mit schwarzem Eyeliner einen Strich möglichst nahe an der Wimpernlinie. Besonders genau gelingt das, wenn du den Strich abschnittsweise ziehst und dann verbindest. Trage schwarzen Kajal auf die Wasserlinie auf und verwische ihn vorsichtig zum äußeren Augenwinkel hin. Auf dem anderen Auge wiederholen.

Schritt 4: Goldener Kajal unterhalb der Wasserlinie
Wähle dafür schimmernden goldfarbenen Eyeliner, der einen schönen Kontrast zu Rot und Schwarz bildet. Die Linie verläuft unterhalb des unteren Wimpernkranzes und der unteren Wasserlinie. Beginne im äußeren Augenwinkel und ziehe den Strich bis zur Mitte, damit deine Augen zur einen Hälfte schwarz, zur anderen Hälfte goldfarben umrahmt sind.

Schritt 5: Falsche Wimpern
Trage Kleber auf die falschen Wimpern auf und bringe sie möglichst nahe an der Wimpernlinie an. Verwende für diesen Look Halbwimpern, die für volle Wimpern im äußeren Augenwinkel sorgen. Bringe die Wimpern mit Hilfe einer Pinzette in Position und drücke sie dann an.

Schritt 6: Roten Lidschatten auf die Wangenknochen

Tauche einen Rouge-Pinsel in den roten Lidschatten, der in Schritt 1 verwendet wurde. Male damit eine auffällige diagonale Linie über die Wangenknochen. Die Farbe darf kräftig sein, wird aber nach außen hin schön verwischt.

Schritt 7: Dunkler Lippenstift

Beginne damit den dunklen Lippenstift am Amorbogen aufzutragen. Verwische die Farbe ein wenig mit dem Finger, damit ein schöner Kontrast zwischen der kräftigen Mitte und dem dezenteren Außenrand entsteht. Dieser Kontrast erzeugt die Illusion einer „aufgebissenen Lippe“, wie sie zu einer leidenschaftlich küssenden Teufelsfrau gehört.

Inspiration für das Kostüm:

Zur verführerischen Teufelsfrau gehört natürlich auch ein gewagtes, rotes Outfit. Das kann ein kurzes Kleid oder ein rotes Korsett zur schwarzen Skinny Jeans sein. Perfekt wird das Ganze mit Teufelshörnern im Haar, damit es keinen Zweifel mehr geben kann, dass du die Versuchung pur bist an Halloween! Der Look verspricht auch den ganzen Abend über für Spaß zu sorgen. Immerhin, wer könnte frecher sein als eine Teufelsfrau?

 

Marionnaud Blog

 

Weitere Tipps & Tutorials

Wie ihr als schelmisch-böses Clown-Paar die Aufmeksamkeit auf euch ziehen könnt, verraten wir in unseren Clown-Tutorials. Der perfekte Lidstrich gelingt übrigens mit unserem Lidstrich-Tutorial. Du wolltest immer schon wissen, wie Herbstdüfte auf deinen Partner wirken, oder Lippen im Ombre-Look zur Geltung kommen?

Diesen Artikel teilen:
entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden