Die schönsten Beauty-Looks der Oscars 2016

Oscars 2016

Die schönsten Beauty-Looks

Pinsel rausholen, nachschminken!

And the Oscar goes to…. All diese wunderschöne Frauen!

Auch wenn nicht jede einen der kleinen Goldmänner mit nach Hause nehmen konnte, so haben sie doch wenigsten für ihre fantastischen Beauty-Looks  Lob verdient.

Eine Sache war gestern sehr auffällig: Der Trend geht zu mehr Natürlichkeit! Vorbei sind die Zeiten, in denen acht Tonnen Haarspray die merkwürdigsten Hochsteckfrisuren festbetonierte, vorbei sind die Zeiten, an denen jedes Make-Up mit acht Tonnen künstlichen Wimpern abgerundet wurden.

Stattdessen präsentierten die Stars dieses Jahr natürliche, sanfte Wellen, ihre eigenen Wimpern, dezentes Make-Up, und viele verzichteten sogar auf Lippenstift! Am besten verkörperten Oscar-Gewinnerin Alicia Vikander und Hollywood-Beauty Margot Robbie diesen Trend.

Immer noch ein Red-Carpet-Favorit: Smokey Eyes. Jennifer Lawrence, Kerry Washington und Saiorse Ronan setzten auf dunkles Augen-Make-Up. Doch auch da gab es eine Neuerung. Statt komplett auf schwarz zu setzten, schimmerten bei ihnen Naturtöne wie Braun und Grün durch.

Doch auch Make-Ups in Rosé wie bei Lady Gaga oder Statement-Lippen wie bei Olivia Munn und Rooney Mara begeistern! Doch auch hier fällt auf: Um die Augen bleibt’s natürlich, falsche Wimpern sind nicht mehr gewünscht.

Diashow: Die schönsten Beauty-Looks der Oscars 2016

Margot Robbie

Kerry Washington

Olivia Wilde

Priyanka Chopra

Rooney Mara

Alicia Vikander

Daisey Ridley

Saoirse Ronan

Jennifer Lawrence

Lady Gaga

Olivia Munn