Die neuen, sanften anti-aging-methoden:

Seiten: 12345678

Trend 1: Das Pix’L-Volumenlift

Unblutig. „Dieses sanfte Lift ist ideal für hagere Typen“, erklärt Ärztin Doris Wallentin. Zunächst wird ein Foto angefertigt, bei dem das Gesicht von unten beleuchtet wird (Schattenanalyse). Die Schatten stellen den durch das Alter hervorgerufenen Volumendefekt dar. „Dieser wird bei der Behandlung mit Hyaluronsäure über eine Pix’L-Kanüle ausgeglichen.“ Die Einstichstellen (zwei pro Gesichtsseite) sind nach 4 Stunden nicht mehr sichtbar. Erst wird die mittlere Gesichts- und Mundregion behandelt, bei der zweiten Sitzung die Kinnlinie. Man ist sofort gesellschaftsfähig. Haltbarkeit: Bis zu drei Jahre. Kosten: Ab 2.500 Euro.

 

Seiten: 12345678
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden