Kardashian

Tolle Mähne

Die Haartricks der Kardashians

Jetzt verrät Celebrity-Haarstylistin Jen Atkin ihre Tipps.

Wenn Sie eine berühmte Haarpracht haben könnten, welche wäre das? Nicht selten wird hier der Name einer der Kardashian-Schwestern fallen, denn die Haare der armenischen Schönheiten sind beneidenswert. Doch wer steckt hinter den gesunden Haaren und tollen Frisuren, die uns Kim, Kourtney und Khloé regelmäßig präsentieren? Natürlich ihre persönliche Haarstylistin Jen Atkin. Und die verrät uns jetzt ihre Tipps & Tricks.

Haartalent Jen packt aus

Jen Atkins Kundenstamm liest sich wie ein Who's who in Hollywood. Zu ihren illustren Kunden zählen neben den Kardashian-Schwestern Stars wie Jennifer Lopez, Reese Witherspoon und Jessica Alba. Ihr Tag startet fast immer mit einer Stylingsession der wohl berühmtesten Reality-TV Familie in Amerika. Immerhin arbeitet die 36-Jährige schon seit zehn Jahren für die Kardashians und hat sogar im Februar ihre eigene Haarpflege-Linie Ouai herausgebracht, die sich verkauft wie warme Semmeln. Mittlerweile folgen ihr auf Instagram 1,6 Millionen Menschen und sie wird selbst als Celebrity gefeiert. Grund genug uns einiges von der erfahrenden Haarstylistin in puncto Haare sagen zu lassen. Hier sind die besten Tipps & Tricks von Jen Atkin:

Kardashian-Haartricks 1/5
1.) Friseurtermin nicht überstürzen

Wer normalerweise alle acht Wochen seinen Friseur aufsucht, sollte sich das nochmal überlegen. Jen Atkins meint, dass wer ein wenig länger zwischen den Friseurbesuchen wartet positiv überrascht sein wird wie toll sich die Haare entwickeln. Laut Jen ist ein Haarschnitt nur zwei bis drei Mal im Jahr notwendig, wenn man sich die Haare wachsen lassen möchte.