Hair

Zeit für was Neues

Die Frisurentrends 2016

Wir haben die angesagtesten Looks dieser Saison.

Öffnet man Ihren Schuh- und Kleiderschrank findet man alle aktuellen Trends. Keine Frage – Sie wissen wie man sich stylisch anzieht. Doch während Sie einen Onlinestore nach dem nächsten auf der Suche nach coolen Looks durchforsten und auch liebend gerne neue Stile ausprobieren, stehen Sie, was Ihre Haare angeht, nicht so sehr auf Experimente.

Trends 2016
Wir haben die neusten Frisurentrends von den internationalen Fashion Shows für Sie zusammengefasst und sind uns sicher, dass Sie die eine oder andere schon gleich nachstylen inspirieren werden:

Fresh! Das sind die Looks für's kommende Jahr:

Diashow: Zeit für was Neues

Boho-Waves Richtig ist dieser Look, wenn Sie aussehen, als hätten Sie Ihre Haare an der Luft getrocknet. Die Wellen können straff und kurz gehalten werden oder lockerer und größer gemacht werden.

Richtig ist dieser Look, wenn Sie aussehen, als hätten Sie Ihre Haare an der Luft getrocknet. Die Wellen können straff und kurz gehalten werden oder lockerer und größer gemacht werden.

Boho-Waves Richtig ist dieser Look, wenn Sie aussehen, als hätten Sie Ihre Haare an der Luft getrocknet. Die Wellen können straff und kurz gehalten werden oder lockerer und größer gemacht werden.

Boho-Waves Richtig ist dieser Look, wenn Sie aussehen, als hätten Sie Ihre Haare an der Luft getrocknet. Die Wellen können straff und kurz gehalten werden oder lockerer und größer gemacht werden.

Twist Der klassische tiefe Knoten erlebt ein Make-over. Eine feste Regel gibt es nicht. Ob streng und perfekt oder wild und hipp.

Der klassische tiefe Knoten erlebt ein Make-over. Eine feste Regel gibt es nicht. Ob streng und perfekt oder wild und hipp.

Der klassische tiefe Knoten erlebt ein Make-over. Eine feste Regel gibt es nicht. Ob streng und perfekt oder wild und hipp.

Blow-Outs Einzelne, feine rausgeföhnte Strähnen waren das große Thema am Laufsteg.

Blow-Outs Einzelne, feine rausgeföhnte Strähnen waren das große Thema am Laufsteg.

Einzelne, feine rausgeföhnte Strähnen waren das große Thema am Laufsteg.

In 2 Sekunden zur angesagten Frisur: Einfach den Scheitel viel tiefer als sonst ziehen.

In 2 Sekunden zur angesagten Frisur: Einfach den Scheitel viel tiefer als sonst ziehen.

In 2 Sekunden zur angesagten Frisur: Einfach den Scheitel viel tiefer als sonst ziehen.

Endlich! Sie sind wieder zurück!

Endlich! Sie sind wieder zurück!

Endlich! Sie sind wieder zurück!

Breite Stirnfransen Endlich! Sie sind wieder zurück!

Ponytail Ein hoher Pferdeschwanz war gestern. Wer trendy sein will, bindet ihn jetzt fest oder lose im Nacken zusammen.

Ein hoher Pferdeschwanz war gestern. Wer trendy sein will, bindet ihn jetzt fest oder lose im Nacken zusammen.

Ein hoher Pferdeschwanz war gestern. Wer trendy sein will, bindet ihn jetzt fest oder lose im Nacken zusammen.

Ein hoher Pferdeschwanz war gestern. Wer trendy sein will, bindet ihn jetzt fest oder lose im Nacken zusammen.

Geflochtene Zöpfe Egal welche Flechtart – alles ist erlaubt!

Egal welche Flechtart – alles ist erlaubt!

Geflochtene Zöpfe Egal welche Flechtart – alles ist erlaubt!

Geflochtene Zöpfe Egal welche Flechtart – alles ist erlaubt!

Geflochtene Zöpfe Egal welche Flechtart – alles ist erlaubt!