Check-Liste

Die 10 To-Do's für einen Ball

Artikel teilen

...

1) Hochsteck-Frisur

Bei einem Ball wie dem Opernball sollte ein Friseur-Besuch unbedingt eingetragen sein. Offene Haare sind auf dem Opernball ein No-Go. Hochsteckfrisuren hingegen erwünscht.

2) Manikürte Nägel

Nicht nur die Hände sollten gepflegt sein, auch die Nägel sollten lackiert sein. Beachten Sie, dass die Nagellack-Farbe zu ihrem Kleid passen sollte.

3) Reine Haut

Am Tag davor sollten Sie ein Gesichts-Peeling durchführen. Somit erreichen Sie, dass die Haut ebenmäßig aussieht. Pickel sollten ausgedrückt werden.

4) Glatt rasierte Beine

Auch wenn sie ein langes Abendkleid anhaben. Nicht Rasierte Beine sind ein absolutes No-Go und haben auf einem Ball nichts verloren.

5) Dekolleté

Wenn Sie einen BH tragen, achten Sie darauf das dieser trägerlos ist.

6) Make-Up

Weniger ist mehr: Zugekleistert mit Tonnen von Make-Up sieht niemand gut aus. Wimperntusche, Eyeliner, Lippenstift und Rusch sind zwar Pflicht, aber alles in den richtigen Maßen.

7) Pflaster als Reserve

Nehmen Sie sich unbedingt 2-3 Pflaster für ihre Füße mit. Eine Ball-Nacht kann lange sein, und Blasen bekommen Sie garantiert.

8) Selbstbräuner

Keine Lust auf blasse Haut? Dann wenden Sie am Abend davor einen Selbstbräuner an. Am besten für den ganzen Körper. Achtung: Hände nach dem Auftragen sorgfältig waschen.

9) Guter Duft

Auf Ihr Lieblings-Parfum, womit sie den Männern den Atem rauben, sollte an diesem Abend auf keinen Fall fehlen.  

10) Body-Lotion

Ihr Haut sollte strahlen. Das kann sie nur mit Feuchtigkeit. Tragen Sie daher sorgfältig Bodylotion auf, auch mit Glitzer-Effekt sehr schön. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo