Armani

Cate Blanchett im Beauty-Talk

Der wahre Cate-Effekt

Zeitlos schön mit Stil: Cate Blanchett verkörpert wie keine andere unangestrengte Eleganz und individuelle Schönheit. Der Beauty-Talk. 

Schauspielerin, Mutter und Beauty-Ikone: Mit ihren 51 Jahren beweist eine von innen und außen strahlende Cate Blanchett, dass Schönheit weder Alter noch Regeln kennt. In der oscarprämierten Leinwandgöttin fand Giorgio Armani 2013 die perfekte Muse für seine beliebten „Sì“-Düfte. Zum Launch der neuen Parfum-Kreation „Sì Intense“ verriet die gar nicht so kühle Blonde im offenherzigen Talk, worauf es in Sachen Schönheit wirklich ankommt.

Für welche Art von Weiblichkeit steht Giorgio Armani für Sie?
Cate Blanchett:
Sein Sinn für Schönheit und Weiblichkeit ist sehr komplex, gleichzeitig aber so mühelos und voller Stärke. Giorgio Armani hat einen großen Einfluss auf mein Leben, sowohl in ästhetischer als auch intellektueller Hinsicht.

Welche Bedeutung haben Düfte für Sie?
Blanchett:
Düfte stehen für Emotionen und Erinnerungen. Sie sind ein persönlicher Ausdruck des eigenen Selbst und seiner Wünsche. Ich trage jeden Tag Parfum auf, so starte ich in den Tag. Es ist wie Hautpflege für meinen Geist.

© Hersteller
Hersteller
× Hersteller

NEU: Eleganz im Flakon. Chypre trifft auf subtile Rose: Giorgio Armani Sì Eau de Parfum Intense. 30 ml Edp um 71 Euro. 


Was macht in Ihren Augen Schönheit aus?
BLanchett:
Der Blick auf das Leben, Tatendrang, die inneren Energien und Humor sind Aspekte, die uns einzigartig und außergewöhnlich machen. Diese Einzigartigkeit ist es, die wahrhaftige Schönheit ausstrahlt.

Verraten Sie uns Ihr Beauty-Geheimnis?
Blanchett:
Es sollte keine Schönheitsgeheimnisse geben! Dieses Wissen sollte uns allen zugänglich sein. Ich glaube, dass eine gesunde Verdauung überaus wichtig ist. In China nennt man den Darm nicht umsonst das zweite Hirn. Wenn man innerlich gesund ist, dann ist auch die Haut – unser größtes Organ – gesund. Ich versuche, mich so ausgeglichen und gesund wie möglich zu ernähren, auch wenn es mir nicht immer gelingt. Ich setze auf Zitronensaft und Apfelessig, um gleich in der Früh für einen basischen Ausgleich zu sorgen. Ich meide die Sonne und trinke viel Wasser.

Welche Beauty-Regel missachten Sie konsequent?
Blanchett:
Ausreichend Schlaf ist sehr wichtig, sowohl für den Geist als auch für den Körper. Aber leider gehe ich immer viel zu spät ins Bett.

Welchen Beauty-Ratschlag würden Sie Ihrem jüngeren Ich geben?
Blanchett:
Freunde dich mit deinen Makeln an! Dein Gesicht und dein Körper werden sich im Laufe des Lebens verändern, also begegne diesem Prozess bewusst mit offenen Armen!