Schlankgeheimnis Französinnen

En Vogue

Das Schlankgeheimnis der Französinnen

Wir verraten wie französische Frauen ihren Alltag gestalten, um schlank zu bleiben.

Waren Sie schon einmal in Frankreich? Dann ist Ihnen sicher aufgefallen, dass die meisten Frauen dort schlank sind. Doch das hat nichts mit einem strengen Sport- oder Ernährungsprogramm zu tun.

Die Mischung machts

Guter Rotwein, köstliche Baguettes und leckere Mehlspeisen. Dafür ist Frankreich unter anderem bekannt. Einmal in Frankreich, möchte man sich überall durchkosten, doch die Kalorienbomben schlagen auf die Figur. Warum also bleiben französische Frauen trotzdem so schlank? Wenn Sie jetzt denken, dass diese am Tag drei Stunden Sport machen und sich beim Essen vehement zurückhalten, dann haben sie falsch gedacht. Denn es liegt an der Einstellung der Frauen dort, dass diese ihr Gewicht mühelos halten. Wir haben uns die Lebensweise der Französinnen einmal genauer angesehen und wissen jetzt warum sie für ihre schlanke Silhouette auf der ganzen Welt bekannt sind.

 

So bleiben Französinnen schlank 1/7
1.) Nicht hungern

Französinnen sind für ihren guten Geschmack bekannt, auch was das Essen betrifft. Deshalb würden sie niemals Diät halten oder hungern, um schlank zu bleiben. Vielmehr ist es ihre Einstellung zum Essen die Wunder wirkt. Denn sie halten es mit dem Vorsatz: „Alles in Maßen!“ Dazu kommt, dass die Portionen in Frankreich kleiner sind als in den meisten anderen Ländern.