Lara Stone

Lara Stone

Was, wenn Platin auf Gold trifft?

Artikel teilen

Die Make-Up-Lösung für Seventies Disco-Looks.

Es war einer der Va va voom-Auftritte bei der diesjährigen amfAR-Gala an der Cote d'Azur: Lara Stone im schimmernden Gold-Kleid. Das Model gemahnte mit ihrem Look an die legendären Disco-Styles der 70ies. Wer jedoch Gold mit hellem Haar kombiniert, läuft Gefahr, an Ausdruck zu verlieren. Insbesondere bei blassem Teint kann das leicht passieren. L'Oréal-Visagist Karim Rahman hat hierfür eine Lösung parat: "Platinblondes Haar und goldenes Kleid: In diesem Fall muss man die Augen betonen. Schminkt man sie Schwarz, wird man mit Sicherheit nicht unbemerkt bleiben", so sein Tipp.

Dementsprechend setzte er bei Lara Look auf dunkel umrandete Augen und extra viel Wimperntusche. Welche Produkte hierbei zum Einsatz kamen erfahren Sie, indem Sie auf das Bild klicken.

© www.facebook.com/danielkueblboeck
amfAR's 22nd Cinema Against AIDS Gala
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo