Candice Swanepoel

Neuer Look

Candice Swanepoel mit Schmuddel-Make Up

Fahler Teint, Mega-Augenbrauen: was ist mit der Victorias Secret Beauty nur passiert?

Nach der Präsentation der neuen Victoria's Secret Swim Kollektion für den Sommer 2011, löste Candice Swanepoel mit ihrer neuen, "erschlankten" Figur einen Kritik-Strom aus. Ihr Skinny-Look warf viele Fragen auf: Magersucht? Size-Zero Wahn? Statt Kurven zeigte sich die Schöne mit vielen Ecken und Kanten in der neuen Bademode.

Verschminkt
Jetzt lief sie für Oscar de la Renta in Mexico über den Laufsteg - in einem neuen Look. Gelblicher Teint, buschige Augenbrauen, Haaransatz, rote Lippen und brauner Lidschatten ließen das Topmodel etwas "wild" wirken. Ob der neue Look Candices eigene Idee war oder nur zu Oscar de la Rentas Fashion Show gehörte ist nicht klar. Wir hoffen, dass sie bald wieder zu ihrem alten, strahlenden Look zurückkehrt...

Diashow: Candice Swanepoel

Candice Swanepoel beim Shooting für die Victoria's Secret Swim-Kampagne.

So kennt man Candice: strahlend schön.

Candice mit neuem "nachlässigen" Look.

Ungeschminkt? Candices in grüner Oscar de la Renta Robe.

Sonnenschein. Candice mit langer, blonder Mähne und dezentem Make-Up.

Candice zeigte sich dürr bei der Präsentation der Victoria's Secret Swim-Kollektion.

Candice 2010 noch mit deutlich mehr Kurven am Catwalk.

Sexy! Candice beim Launch der Victoria's Secret Swim-Kollektion.

Candice im engen Kleid und Nude-Heels.

Candice als Rotkäppchen am Catwalk von Victoria's Secret.

Candice beim Launch der Victoria's Secret Bombshell Tour.