Brutale Kommentare wegen Akne

Bloggerin schlägt zurück

Brutale Kommentare wegen Akne

Beauty-Bloggerin Em Ford verarbeitet Troll-Kommentare in einem berührenden Video.

In der Anonymität, die einem das Internet ermöglicht zeigen sich manche von ihrer hässlichsten Seite:  Nämlich nicht in Bezug auf ihr Aussehen, sondern ihres Charakters. Trolls, sogenannte Hass-Poster in Foren, verstecken sich hinter Nicknames und nehmen sich kein Blatt vor den Mund. Die Bloggerin Em Ford musste am eigenen Leib erfahren, welche negativen Geister das Internet bevölkern.

In ihren Youtube-Videos gibt Em Anleitungen zum Kaschieren von Akne und Schminken von heller Haut. 150.000 Abonnenten zählt ihr Portal „My Pale Skin“, dementsprechend viele Kommentare häufen sich unter ihren Videos. Brutale Bemerkungen über ihr Gesicht machten ihr das Leben zur Hölle: "Ich kann sie nicht einmal anschauen" oder "Du siehst ekelhaft aus!" schrieben User unter Videos, die sie ungeschminkt zeigen. Nun schlägt Em zurück. In einem Kurzvideo hält sie den Trolls den Spiegel vor und zeigt, wie absurd die gesellschaftlichen Schönheitsideale eigentlich sind. Ihre Message: Du bist schön, so wie du bist.