Bräunungs-Fail bei der Met Gala

Selena Gomez

Bräunungs-Fail bei der Met Gala

Autsch! Hier wurde etwas zu viel gepinselt.

Im Internet sorgt Selena Gomez' Met-Gala-Look für Irritation: Das sonst so stilsichere Popsternchen griff etwas zu tief in den Farbtopf und war kaum wiederzuerkennen. "Bitte nimm keine Selbstbräuner-Ratschläge von Trump!", witzelte ein User im Netz und brachte den Bronzing-Fail auf den Punkt. Selena hat es mit dem Fake Tan etwas übertrieben!

Diashow: Selena Gomez bei der Met Gala 2018

Selena Gomez bei der Met Gala 2018

×

    Zum Vergleich: So sieht Selena normalerweise aus

    © Getty Images

    Flecken statt Glow

    Die Kombination aus Goldschimmer auf den Lidern und Bronzer im gesamten Gesicht beraubte Selena ihrer sonstigen Ausdrucksstärke - weder die Augen noch der sinnliche Mund kamen zur Geltung. Mit den zurückfrisierten Haaren tat ihr der zuständige Stylist auch keine Gefallen. Modisch setzte Selena übrigens auf das Label Coach und kam im dramatischen Nachthemd. Doppel-Fail!