Bella Hadid

Beauty

Blondinen haben mehr Spaß!

Bella Hadid (26) hat sich für den Winter die Haare blond gefärbt.  

Das Topmodel hatte von heute auf morgen eine neue Frisur. Mit ihren Hairstylistinnen Jessica Gillin und Jenna Perry tauschte Bella ihr brünettes Haar gegen eine beige-blonde Mähne - die schon jetzt auf die Haartrends des neuen Jahres hinweist.

© Instagram / bellahadid
Blondinen haben mehr Spaß!

„Wir haben uns schon seit einer Weile eine hellere Haarfarbe für Bella vorstellen können, aber das war ein ‚Mal sehen, wie weit wir gehen können‘-Moment“, sagt Perry, der Hadids tiefen Farbton auf ein möglichst blasses Blond anhob, bevor er die endgültige Farbe kreierte. „Wir nennen diese Haarfarbe ‚Baby Bella‘ “ sagt Perry. 

Um Bella's neuen Haarschnitt nachzumachen, schlägt Gillin vor, beim Friseur für einen längeren Pony zu fragen, welcher sich mittig teilt und an dem Gesicht entlang bis zu den Wangenknochen streift. 

Ganz wie die Schwester

Der neue Look von Bella lässt sie zum verwechseln ähnlich wie ihre ältere Schwester, Topmodel Gigi Hadid (27), aussehen. Ob das beabsichtigt war, stellt sich noch in Frage... Eines ist allerdings nach ihrem Makeover gewiss: beige-blonde wird die Haarfarbe 2023!

OE24 Logo