Beauty-Tipps für Teenager Bobbi Brown Beauty Rules Buch Gewinnspiel

MADONNA-Gewinnspiel

Beauty-Tipps für Teens

Top-Visagistin Bobbi Brown verrät alle Beauty-Geheimnisse für Teenager und Twens. Gewinnen Sie die neue Beauty-Bibel 'Beauty Rules'!

Von der amerikanischen Präsidentengattin Michelle Obama bis hin zu Sienna Miller. Auf die Beauty-Tipps der Top-Visagistin Bobbi Brown hören unzählige Stars. In ihrem neuesten Buch Beauty Rules beantwortet sie alle Fragen zum Thema Schönheit für die Stars von morgen.

Informativ
Genauer gesagt geht es in ihrem mittlerweile sechsten Buch um ein ganz heikles Thema und Alter in Sachen Beauty: nämlich Teens & Twens! Sehr sensibel behandelt die Ausnahme-Visagistin und Mutter dreier Söhne hier die Bereiche Schönheit von innen durch die richtige Ernährung, die Stärkung des eigenen Selbstbewusstseins und ein gesundes Maß an Bewegung. Aber auch – und vor allem – kommen natürlich essenzielle Pflege-Tipps und die wichtigsten Beauty-Regeln in dem 288 Seiten starken Beauty-Wälzer nicht zu kurz. So verrät Sie unter anderem, ab wann man bei Hautproblemen den Arzt aufsuchen sollte, wie man das eine oder andere Pickelchen durch Make-up zum Verschwinden bringen kann und wie man in kurzer Zeit sein Aussehen mit etwas Foundation, Rouge, Mascara und Lipgloss auf Vordermann bringt. Besonders hervorzuheben sind auch ihre zehn Lebensregeln, die Bobbi Brown für dieses heikle Alter parat hat. Wie etwa „Schau anderen in die Augen. Und zwar ganz selbstbewusst.“

Beauty Rules, Bobbi Brown, erschienen bei teNeues, www.teneues.com. © 2010 by Bobbi Brown, Photo © Ondrea Barbe and Ben Ritter
Beauty Rules von Bobbi Brown

Must Have! 'Beauty Rules' von Bobbi Brown um 29,90 Euro (erschienen bei teNeues, www.teneues.de).

„Sei glücklich! Denn nichts macht hübscher als ein glückliches Lächeln.“, so Bobbi Browns bester Schönheitstipp für das ganze Leben!

Schön in 6 Schritten

1. In Deckung
Trage eine passende Foundation dort auf, wo die Haut ausgeglichen werden soll. Um Mund und Nase sind oft Rötungen!

2. Puder
Gib losen Puder über glänzende Stellen an Stirn, Nase und Kinn. Bei fettiger Haut Puder auf dem ganzen Gesicht auftragen.

3. Brauen
Definiere deine Augenbrauen durch kurze, strichelnde Bewegungen mit einem Brauenstift oder Lidschatten in deiner Haarfarbe.

4. Mascara
Setze mit dem Bürstchen am Wimpernansatz an und tusch die Wimpern bis zu den Spitzen. Dreh die Bürste dabei, um Klümpchen zu vermeiden.

5. Rouge
Blush lässt sich am besten beim Lächeln auf dem hervorstehenden Teil der Wangen auftragen. Danach nach oben zum Haaransatz und nach unten zu den Wangenknochen ausblenden.

6. Lippen
Natürlich wirkende Lippenfarben kannst du direkt auftragen. Ein Hauch Gloss verleiht deinen Lippen wunderbaren Glanz!

Fragen & Antworten
Die amerikanische Star-Visagistin gibt Antworten auf die wichtigsten Teenie-Fragen. Von der Verwendung des ersten Deos bis hin zu Pflege für Jungs!

  • Ab wann muss ich wegen Hautproblemen zum Spezialisten?
    Fang mit handelsüblichen Aknemitteln an. Bevor du ein teures Produkt kaufst, schau dir die Liste der Inhaltsstoffe an. Manche billigeren Mittel enthalten vielleicht dieselben Wirkstoffe. Erst wenn diese Mittel nicht wirken, solltest du einen Arzt aufsuchen. Welche Behandlungen macht der Arzt? Leichte Peelings zum Auftragen mit Glycol- oder Salicylsäure helfen, die Akne in Schach zu halten. Dazu gibt es auch eine Therapie durch orale Einnahme von Antibiotika. Auch wenn es dein Arzt nicht verschreibt: Verwende tagsüber immer einen Sonnenschutz, da die Haut durch diese Therapien sehr empfindsam ist!

  • Ab welchem Alter darf ich mich pflegen?
    Make-up: Ich finde es okay, mit zwölf Jahren etwas Make-up zu benutzen. Das heißt: Mascara und Lipgloss. Alles andere, ein Tupfer Rouge oder etwas Glitter auf dem Augenlid, ist bloß etwas für Partys. Heb dir die Smokey Eyes für später auf. Lassen? Mit neun Jahren bist du zu jung zum Schminken. Lern dein Gesicht lieben, wie es ist, und genieß deine unglaublich weiche Haut!
    Enthaarung: Wann du damit beginnst, ist eher eine Frage der Körperbehaarung als des Alters. Manche Mädchen unter zwölf haben viele Haare an Beinen und Unterarmen und manche fast gar keine (die Glücklichen). Bei starker Behaarung ist Rasieren für den Anfang der einfachste Weg. Lassen? Wenn du nur einen zarten Flaum hast, würde ich es lassen. Denn einmal damit begonnen, kannst du kaum damit aufhören, weil das Haar nachwächst.
    Deodorant: Verwende ein Deo erst, wenn du Körpergeruch entwickelst. Dann ist es völlig normal, täglich ein Deo zu benutzen, aber verwende eines, das den Körpergeruch neutralisiert und kein Antitranspirant! Es zu Lassen? Dafür gibt es keinen Grund!

  • Darf ich mit Farben experimentieren?
    Nägel bieten ein großes Experimentierfeld ohne allzu große emotionale oder finanzielle Risiken. Durchstöbere die Sonderangebote im Drogeriemarkt nach lustigen und flippigen Farben, die dir im Moment gefallen (Hallo: Nagellack in Schwarz, Silber, Grün oder Orange!). Und übrigens: Kurze Nägel sind absolut modern, auch wenn viele Mädchen gern lange Nägel haben.
    Mein Extra-Tipp: Topaktuell ist gerade ein mattierter Look, wie ihn Models bei großen Modenschauen hinter der Bühne tragen. Dafür den Lack ohne Überlack auftragen und nach dem Trocknen mit einem Polierblock darübergehen!

  • Wie kann ich trotz Zahnspange hübsch aussehen?
    Eine Spange ist eine kurzzeitige Unannehmlichkeit auf dem Weg zu einem umwerfenden Aussehen. Du kannst sie mit einem mürrischen Gesicht tragen oder mit einem Lächeln (und dabei auch ruhig Zähne zeigen). Wenn dein Metallmund dich nervt, denk immer daran, dass das Ganze einen Sinn hat. Eine Spange ist besser als Zähne, die kreuz und quer wachsen.
    Schönheitstipps für Zahnspangenträgerinnen: Deine Lippen sind wahrscheinlich sehr trocken, deshalb sind Lipgloss und Balsam im Moment besonders nützlich. Betone außerdem andere Bereiche deines Gesichts. Denk dir eine raffinierte Frisur aus, oder lenk die Aufmerksamkeit mit schimmerndem Lidschatten und etwas Mascara auf deine Augen!

  • Wie viel Pflege braucht ein echter Junge eigentlich?
    Jungs sind nicht groß an Schönheitsfragen interessiert. Trotzdem müssen sie wissen, wie man sich richtig rasiert – die Barthaare eher mit milder Seife einweichen als mit Rasiercreme –, damit sie keine Pickelchen oder eingewachsenen Haare bekommen. Sie sollten auch die Nägel ordentlich schneiden. Es gibt nichts Schlimmeres als einen hübschen Jungen mit hässlichen Nägeln. Gepflegt sieht einfach jeder hübscher aus!

Schön
Sollten Sie also in Ihrem Bekannten- oder Verwandtenkreis den einen oder anderen Teenager haben, ist Beauty Rules das ideale Geschenk. Denn selbst Jungs finden sich darin in einem eigenen Kapitel wieder und erfahren alles Wichtige von der Rasur bis hin zur Nagelpflege!

madonna24-Gewinnspiel
Spielen Sie mit und gewinnen Sie eines von drei Exemplaren des Buchs 'Beauty Rules' von Bobbi Brown!