07. Mai 2010 14:49
Weißere Zähne

Mit der richtigen Farbe des Lippenstifts scheinen die Zähne weißer.

Weißere Zähne
© Hersteller

(c)Hersteller

68% der Erwachsenen beurteilen Menschen nach dem Lächeln.
Das hat eine Emnid-Umfrage ergeben. Wichtig finden sie dabei weiche, sinnliche Lippen und, ganz entscheidend, gepflegte, weiße Zähne!
Kein Wunder also, dass Bleaching, das Aufhellen der Zähne, boomt. Eine norwegische Studie warnt allerdings vor den Nebenwirkungen, die mittelfristig auftreten können, da sich die Schmelzoberfläche verändert und die Zähne an Mineralien verlieren. Außerdem ist es ein Kostenfaktor. 300 Euro müssen Sie dafür schon ausgeben.

Lösung
Was also tun für ein strahlendes, sympathisches Lächeln mit blitzenden, weißen Zähnen?
Den richtigen Lippenstift verwenden, der die Zähne sofort heller wirken lässt.
Clinique hat sich an einer Farbskala orientiert, die von Zahnärzten verwendet wird.

DieLippenstifte haben spezielle Farben, die einen Kontrast schaffen. Perfektioniert wird der Strahle-Effekt durch den passenden Konturenstift.Für die Weiheit der Lippen sorgen Pflegewirkstoffe wie Murumuru Butter.

In sieben Farben erhältlich um 19.50 Euro

(c)Hersteller