Hauchzarte Beauty Looks Make Up

Für Trendsetterinnen

Drei hauchzarte Beauty-Looks

Artikel teilen

So sieht das Make-up echter Trendsetterinnen aus. Zart muss es sein und fast durchscheinend!

Drei hauchzarte Beauty-Looks für Trendsetterinnen
Die Top-Trends in dieser Saison sind Lippen in mattem Pink, Weiße Wimpern wie ein Flöckchen und Smokey Eyes in Zartlila!

Trendy Spitzen Looks

Den Teint mit einer Kompaktfoundation (z. B. von Sensai by Kanebo) ausgleichen. Diese auch auf den Augenlidern und leicht auf den Wimpernansätzen auftragen. Die Wimpernspitzen mit dunkelgrünem Flüssigliner betonen. Lippen mit cremigem Lippenstift (z. B. M.A.C. „Up the Amp“) in zartem Pink ausmalen.

Augenschatten mit Concealer kaschieren und den Teint mit einem Flüssig-Make-up von der Gesichtsmitte zu den Rändern hin ausgleichen. Die Wimpernspitzen mit Lash Overlay in Bronze von Smashbox betonen. Auf die Lippen kommt Lipgloss in „Lightly Prancing“
von M.A.C.

Teint mit der „Lasting Silk UV“-Foundation von Armani ausgleichen. Oberen und unteren Wimpernkranz mit Shadow in glänzendem Rauchlila (z. B. „Pearly Amethyst“ von Lancôme) nachziehen und ausblenden. Bewegliches Lid bis zu den Brauen hin mit Shadow schattieren. Auf die Lippen kommt Cremelippenstift in zartem Nudeton.

OE24 Logo