Auch Superstars kämpfen mit Akne

Miley Cyrus

Auch Superstars kämpfen mit Akne

Wer glaubt, dass Stars und Sternchen aus Hollywood makellos sind, der irrt. Miley Cyrus wurde dabei ertappt, wie sie eine Hautklinik in L.A verlässt. Der Grund: Starke Akne. 

Miley Cyrus ist zwar mit 19 Jahren nicht mehr unbedingt in der Pubertät, trotzdem scheint die Sängerin mit unreiner Haut zu kämpfen. Denn auch Superstars sind am Ende des Tages, ganz normale Menschen. Nicht umsonst suchte sie am Donnerstag in Beverly Hills eine Hautklinik auf. Ohne die übliche Make-Up-Schicht verließ Miley das Gebäude. Die Ursache für die unliebsamen Pickelchen könnten falsche Ernährung und Stress sein. Mit einer kleinen Tüte in der Hand spazierte der Superstar zum Auto. Mit neuen Hautcremen und Medikamenten dürfte sie also versorgt sein. Man kann davon ausgehen, dass Miley ihre Hautprobleme bald wieder im Griff hat. 

Diashow: Miley Cyrus Behandlung in Hautklinik