Aloe Vera: Pflege-Allrounder für den Sommer

Wunderpflanze

Aloe Vera: Pflege-Allrounder für den Sommer

Warum Sie gerade im Sommer eine Tube Aloe Vera-Gel im Badezimmer stehen haben sollten.

Aloe Vera ist eine wahre Beauty-Wunderpflanze:  Sie hat eine entzündungshemmende, antibiotische Wirkung.  Aloe fördert die Wundheilung, ist feuchtigkeitsspendend und pflegend. Gerade im Sommer, wenn unsere Haut oft der Sonne, Insektenstichen und Hitze ausgesetzt ist, kann Aloe seine beruhigende Wirkung entfalten und Hautbeschwerden lindern.

Feuchtigkeitsspender
Die heilende Wirkung  der Aloe Vera ist unumstritten: Sie gilt als Erste-Hilfe-Pflanze und sollte in jedem Badezimmer stehen.  Kleine Hautverletzungen  und Irritationen lassen sich damit behandeln, sie wirkt kühlend bei  Sonnenbrand und bewahrt den natürlichen Säureschutzmantel der Haut.  Manche schwören sogar auf Aloe als Schönheitspflege um kleine Fältchen oder sogar Narben zu lindern. Für alle, die eine empfindliche Haut haben, ist Aloe Vera DAS feuchtigkeitsspendende Beauty-Elixir aus der Natur.

Aloe Vera Hautgels  in reiner Form  sind in Apotheken erhältlich.

Hier 5 Beauty-Tipps und Aloe-Rezepte für den Sommer:

Aloe Vera - DIY-Tipps 1/5
Aloe Body-Peeling
Pflegen Sie Ihre Haut mit einem sanften Aloe Vera Peeling schön: Mischen Sie dazu zwei Esslöffel Aloe Vera mit 2 Esslöffel braunem Zucker und 1 Teelöffel Zitronensaft. Nun unter der dusche sanft einmassieren und mit Wasser abspülen.