So trinken Sie sich schön!

Wunderkräfte

So trinken Sie sich schön!

Eine Powerladung an Vitaminen und Mineralstoffen gefällig? Dann greifen Sie zu Obst, denn das hat wahre „Wunderkräfte“. Vor allem Säfte aus frischen Früchten sind empfehlenswert, weil sie keine schwer- bzw. unverdauliche Fasern enthalten. Je nach Bedarf können Sie Ihrem Aussehen und Wohlbefinden ganz gezielt etwas Gutes tun.

Mit folgenden Obstsorten können Sie sich vitaminreiche Smoothies selber mixen:

Himbeeren  haben einen hautverjüngenden Effekt.

Kiwis stärken das Immunsystem, verbessern die Blutzirkulation und regen mit Vitamin C Mineralstoffen und Spurenelementen die Muskeltätigkeiten an.

Bananen schütten Glückshormone aus, da sie Noradrenalin, Serotonin und Dopamin enthalten.

Ananas spielt für die Durchblutung eine große Rolle.

Mango beugt vorzeitige Alterung vor.

Erbeeren stärken die Abwehr und beugen Knochenschwund vor. Zugleich liefern sie in ausreichender Menge Vitamine und Mineralstoffe.

Melonen beinhalten Vitamin A+C, Kalium und Beta-Karotin, was der Haut und den Haaren gut tut.

Äpfel verjüngen die Haut, weil es reichlich an Vitamine, Spurenelemente, Mineralstoffe wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Eisen enthalten. Zudem straffen sie das Bindegewebe.

Diashow Die besten SOS- Beauty-Tipps

Dr. Dagmar Millesi

Zu lange gefeiert? Zu viel Stress? Das sieht man den Augen an! Top-Chirurgin Dagmar Millesi: „In diesen Fällen hilft das Q10-Gel (um 53 Euro) aus unserer Produktserie. Damit verschwinden Augen­ringe.“ Noch effektiver ist freilich eine kleine Dosis Hyaluronsäure in die Augenringe injiziert (um etwa 180 Euro).
www.millesi.com

Dr. Jörg Knabl

Typisch vor Weihnachten: Man bekommt – speziell bei den guten Beauty-Spezialisten – keine Termine mehr. Gott sei Dank gibt es das KMED-Institut von Dr. Jörg Knabl. Das steht jederzeit offen und Anmeldungen sind nicht erforderlich! Die beliebtesten SOS-Treatments: Botox gegen die Zornesfalte (242 Euro) und Mesoneedling (250 Euro) für einen frischen Teint.
www.drknabl.at

1 / 2

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum