15. Februar 2019 16:15
Schmink-Schule
So halten rote Lippen wirklich lang
Beauty-Serie: So werden Sie zum Schmink-Profi.
So halten rote Lippen wirklich lang
© Gerhard Merzeder
Zum Küssen schön! Egal, ob sexy in Knallrot, elegant in dezenten Nudetönen oder trendy im bunten Glossy-Look: Nur perfekt aufgetragen macht die schöne Lippenfarbe unseren Mund auch wirklich zum sinnlichen Blickfang.
 
Mit roten Lips peppen wir ein eher neutrales Outfit sofort auf, zum sexy Abendlook sind sie die Kirsche am Sahnehäubchen. Welcher Ton ideal ist, hängt natürlich vom Outfit, aber auch vom Teint ab. Ist dieser eher rosig, sollte man Lippenstift mit bläulichem Unterton kaufen, bei olivfarbener Haut ist eine wärmere Nuance meist schöner.
 
Step 1:
Klare Linie: Damit der intensive Farbton wirklich lange hält, werden zuerst die Konturen mit zum Lipstick passendem Liner nachgezeichnet und dann die restliche Lippe damit ausgemalt.
 
Step 2:
Als nächster Step wird der Lipstick aufgetragen. Ob direkt mit dem Stift geschminkt wird oder lieber etwas Farbe mit dem Lippenpinsel aufgenommen und damit gemalt wird, ist dabei aber reine Geschmackssache.
 
Step 3:
Statt einer dicken Farbschicht sollte man lieber öfter ganz dünn über die Lippen malen. Dazwischen mit Kosmetiktuch abtupfen, dann hält der Lipstick auch den ganzen Tag oder Abend lang.