06. Mai 2016 09:34
KFC macht jetzt Kosmetik
Nagellack schmeckt nach Hühnchen!
Nein, das ist kein verspäteter Aprilscherz!
Nagellack schmeckt nach Hühnchen!
© KFC

Wir wünschten, wir würden gerade Witze machen, aber die Fast Food Kette Kentucky Fried Chricken brachte gerade ihren ersten Nagellack in Hong Kong auf den Markt. Und dieser ist nicht nur essbar, er schmeckt sogar nach Hühnchen, besser gesagt, nach den original gewürzten Chicken Wings (Nagellack in Beige) und einmal nach den Hot & Spicy Chicken Wings(Nagellack in Orange).  

Die Idee kam von dem Slogan des Unternehmens, „Finger licking good“. Übersetzt bedeutet das „So lecker, dass man sich die Finger danach ableckt.“ Der Nagellack zollt diesem Motto jetzt Tribut. Mit ihm will man sich immer die Finger ablecken, schließlich sorgt er dafür, dass man den Geschmack der Wings immer an den Nägeln hat.

Die Nagellacke sind streng limitiert und nur in Hong Kong erhältlich. Es handelt sich dabei um eine Promo-Aktion, um KFC dort beliebter zu machen und den Hype um die Fast-Food-Marke zu steigern. Es könnte jedoch sein, dass es die Nagellacke bald weltweit gibt.

Wir könnten also bald alle ohne Kalorien den KFC-Geschmack erleben.

In diesem Clip können Sie den Nagellack genauer bewundern: