Kristen Stewart wird neues Balenciaga-Gesicht

Betörend

Kristen Stewart wird neues Balenciaga-Gesicht

Der 22-jährige Filmstar macht, wie Emma Watson, den Wandel vom Grunge-Girl zu einer Modeikone durch. Ein weiterer Beweis ist ihre neuer Coup, das Werbegesicht für die französische Modefirma Balenciaga zu sein.

Attraktiv
Sie wirbt für das Parfum „Florabotanica“, auf dem Kampagnenfoto, das jetzt erstmals veröffentlicht wurde, sieht man Kristen mit ausdrucklosem Gesicht, fast marionettenartig zwischen allerlei bunten Pflanzen stehen. Zu Pennyloafers mit Socken trägt sie ein wunderschönes Kleid aus der aktuellen Balenciaga-Kollektion mit tulpenförmigen Rock-Teil.  Kirsten zu der Zusammenarbeit. „“Ich bin sehr glücklich, dass ich das Parfüm mag, weil ich alles mit Nicolas Geshquiere [Designer] gemacht hätte. Und ich bin eine schreckliche Lügnerin.”

Lobesworte
Als wahrer Fan reiste sie natürlich auch schon im Frühling nach Paris, um die Show des Labels zu sehen. Doch damit nicht genug, desweiteren schwärmt sie: „Balenciaga war für mich schon immer ein Ausnahmelabel. Cool und provokant.“  Auch Kreativdirektor Nicolas Ghesquière freut sich über die künftige Zusammenarbeit: "Kristen passt perfekt zum radikalen Geist von Balenciaga. Mit ihrer einzigartigen Sensibilität und Intelligenz verkörpert Kristen die Modernität des neuen Balenciaga-Duftes."  

Sie wird neben Charlotte Gainsbourg die Düfte des Modehauses repräsentieren, die Parfum-Novität soll im Herbst dieses Jahres lanciert werden.

kristen-stewart-balenciaga-.jpg © Balenciaga

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum