Kim Kardashian: Die Extensions sind raus!

Will sie natürlicher werden?

Kim Kardashian: Die Extensions sind raus!

Kim Kardashian legt bekanntlich sehr viel Wert auf ein perfektes Erscheinungsbild. Selten sieht man den Reality-Star nicht perfekt zurechtgemacht. Somit achtet die 33-Jährige auch penibel auf ihre Haarpracht. Auch wenn diese mal blond, dann aber wieder dunkel ist, eines ist ganz sicher: lang müssen sie sein. Kurz gesagt: Kim ist als eine der wohl größten Extension-Fans Hollwoods bekannt.

War es wirklich gewollt?
Zurzeit scheint Kim jedoch auf den etwas natürlicheren Look zu stehen:
Nachdem sie sich ihre Haare in ihren ursprünglichen Braunton zurückfärbte, verabschiedete sie sich nun auch von ihren Dauerbegleitern, den Extensions. Ob diese Entscheidung jedoch gewollt war, ist fraglich. Schließlich können auch Kim Kardashians Haare nicht alle Strapazen, die Haarverlängerungen mit sich bringen, mitmachen.

Die Veränderung zeigte sie uns nun bei einem windigen Spaziergang durch Paris mit ihrem Verlobten Kanye West. Dabei präsentiert sich die Mutter der kleinen North in einem extravaganten Kleid, das sofort von ihrer plötzlich deutlich kürzeren Haarpracht ablenkt. Ob das Designer-Stück und vor allem die hohen Hacken jedoch die perfekte Wahl für einen Stadtbummel sind, wagen wir zu bezweifeln.

Diashow Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

Kim Kardashian ohne Extensions

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum