Diese Beauty-Hacks helfen im Alltag

Aspirin, Zucker & Co.

Diese Beauty-Hacks helfen im Alltag

Glänzende Haare, schöne Haut, gepflegte Zähne – im ersten Moment entscheidet das äußere Erscheinungsbild, wenn es darum geht, wie sehr wir jemandem zugetan sind oder nicht. Doch wer hat im Alltagsstress wirklich Zeit, sich ausgiebig um seine Schönheit zu kümmern?

Hausmittel als Beauty-Helfer

Denn wenn man von einem Termin zum nächsten hetzt oder einmal wieder bis spät in die Nacht arbeitet, rückt oft das Äußere an hintere Stelle. Dabei gibt es allerhand an Hausmittelchen, die unsere Beauty-Routine nicht nur erleichtern, sondern auch verkürzen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch im Alltag mit kleinen Tipps & Tricks immer zurechtgemacht sind.

Beauty-Hacks 1/5
Ersatzprodukt

Wer keinen Kajalstift bereit hat, der muss nicht in Panik verfallen. Denn Wimperntusche und ein feiner Pinsel können als Ersatz verwendet werden. Einfach ein wenig Farbe vom Mascarabürstchen mit dem Pinsel aufnehmen und eine schmale Linie am Lidrand ziehen.
Mattes Finish

Wer schnell seinen glänzenden Lippenstift in einen matten verwandeln möchte, der kann das ganz einfach mit einem Kosmetiktuch und ein wenig transparentem Puder. Zuerst den Lippenstift auftragen, dann mit einem Kosmetiktuch drübertupfen und nochmal auftragen. Zum Schluss ein Kosmetiktuch drüberlegen und mit dem Puder bepinseln.
Natürliches Volumen

Kein Haarspray zur Hand? Für ein wenig Volumen im Haar einfach einen Esslöffel Zucker in einem Liter Wasser auflösen und in eine Sprühflasche füllen. Dann den Mix als Volumenspray verwenden.
Blonde Aussichten

Wenn blonde Haare durch Chlor- oder kalkhaltiges Wasser einen leichten Grünstich bekommen, kann mit Aspirin nachgeholfen werden. Einfach in einem Glas Wasser eine Aspirintablette auflösen, damit das Haar abspülen und der Grünstich ist Vergangenheit.
Ice Ice Baby

Warten Sie wieder einmal ewig bis der Nagellack trocknet? Das geht auch schneller. Nach dem Lackieren den Nagellack ein wenig antrocknen lassen und dann die Finger unter eiskaltes Wasser halten. Die Kälte zieht die Oberfläche zusammen und lässt den Lack schneller erhärten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum