7 Zeichen dafür, dass die Haare alt werden

Pflege für kaputtes Haar

7 Zeichen dafür, dass die Haare alt werden

Folgende 7 Zeichen deuten daraufhin, dass ein neuer Haarschnitt fällig ist.

Erste grau oder dünner werdende Haare sind die häufigsten Anzeichen dafür, dass das Haar langsam aber sicher alt wird. Es gibt allerdings fünf weitere Indikatoren dafür, dass ein neuer Haarschnitt fällig ist. Meist lassen sich die nicht lange ignorieren, denn das Haar wird plötzlich schwer zu stylen und matt ganz egal wie sehr man es pflegt. Mit dem Alter produziert das Haar weniger natürliche Öle, somit verliert es an Glanz. Folgende 7 Zeichen bedeuten, dass das Haar alt wird:

1. Trockenes Haar
2. Brüchiges Haar
3. Spliss
4. Kräusel
5. Glanzlose Haarfarbe
6. Graue Haare
7. Dünnes Haar

Die beste Haar-Pflege aus der Natur: 1/11
Hilfe bei Schuppen - Rosskastanie
Als Badezusatz werden zerkleinerte Kastanienfrüchte (halber Kilo) in 2 l siedendes Wasser gerührt, eine halbe Stunde ziehen gelassen und durch ein Sieb dem Badewasser zugefügt. Hilft bei Haut- und Haarproblemen, wie Schuppen, Flechten etc.

Diashow: Diese Stars haben Extensions

Diese Stars haben Extensions

×