Beauty-Tipps Langstreckenflug

Schöner landen

5 Beauty-Tipps für Langstreckenflüge

So steigen Sie genauso frisch aus dem Flieger, wie Sie eingestiegen sind.

Wer sehnt sich nicht nach exotischen Urlaubszielen, die weit weg von der eigenen Heimat liegen. Vor allem, wenn es bei uns jetzt der Herbst beginnt und der Winter nicht mehr weit ist. Dafür muss man aber auch einen langen Flug in Kauf nehmen der manchmal bis zu 20 Stunden dauern kann.

Beauty-Kur über den Wolken

So ein langer Flug ist nicht nur anstrengend für den Körper, sondern auch eine Strapaze für Haut und Haare. Die kühle und trockene Luft durch die Klimaanlage über den Wolken kann ein richtiger Beauty-Killer sein. Trockene Haut, plattes Haar und müde erscheinende Augen sind ständige Begleiter auf langen Flügen. Gut nur, dass wir ein paar Beauty-Tipps parat haben, damit Sie auch nach dem Flug strahlend schön aus dem Flugzeug steigen.

 

Beauty-Tipps für's Fliegen 1/5
1.) Extraportion Pflege

Bereits vor dem Flug sollten Sie entsprechende Maßnahmen treffen, um trockene Haut und einen fahlen Teint zu vermeiden. Jetzt ist eine Extraportion an Pflege und Feuchtigkeit angesagt. Übertreiben Sie es daher ruhig mit Cremen und Seren und tragen Sie diese dick auf, bevor Sie in den Flieger steigen. Eine besonders intensive Pflegemaske versorgt die Gesichtshaut zusätzlich mit einer Portion Feuchtigkeit.