...

Beauty-No-Gos

...

Nägel & Nagelhaut beißen
Kein abgebrochener Nagel oder etwas überflüssige Nagelhaut kann so stören sein, dass man unbedingt in der Öffentlichkeit daran arbeiten muss.

Wimpern zupfen
Wenn man sich zu viel Mascara aufgetragen hat, sollte man den Fehler gleich im Bad beheben. Andere können es oft nicht sehen und empfinden es als sehr störend, wenn man vor ihnen an seinen Wimpern herumzupft.

Nägel schneiden & feilen
Auch wenn man es immer wieder machen muss, will niemand die Nägel oder Nagel-Reste eines anderen in seiner Umgebung haben.

Spliss zupfen
Auch wenn Spliss vorhanden ist, muss man seine Umgebung durch unnötiges Zupfen nicht daran erinnern. So etwas sollte, wenn überhaupt, nur in den eigenen vier Wänden gemacht werden.

Lippen beißen
Wenn man trockene Lippen hat, sollte man sie mit einem Balsam pflegen und nicht an den störenden Stellen in der Öffentlichkeit herumbeißen.