Slideshow

Aloe Vera - DIY-Tipps

....

Aloe Body-Peeling
Pflegen Sie Ihre Haut mit einem sanften Aloe Vera Peeling schön: Mischen Sie dazu zwei Esslöffel Aloe Vera mit 2 Esslöffel braunem Zucker und 1 Teelöffel Zitronensaft. Nun unter der dusche sanft einmassieren und mit Wasser abspülen.

Ab ins Kühlfach damit
Füllen Sie einen Eiswürfelformer mit Aloe Vera anstatt Wasser - und dann ab ins Gefrierfach damit. Wenn die Haut zu viel an Sonne abbekommen hat oder eine Gelse zugestochen hat, sorgen diese kleinen Aloe-Eiswürfel für angenehme Kühle.

Feuchtigkeits-Wundermaske für das Gesicht
Mischen Sie Aloe mit Olivenöl und ein wenig Shea Butter, bis es eine dicke Paste ergibt. Diese tragen Sie auf Gesicht und Hals auf, lassen Sie für 20 Minuten einwirken und waschen Sie dann mit kalten (!) Wasser ab.

Nach der Rasur
Wer nach der Rasur zu irritierter Haut neigt, kann das Aloe-Gel pur auf die betroffenen Stellen auftragen. Man kann Aloe auch gleich anstatt des Rasierschaums verwenden!

Fußpeeling
Verwöhnung Sie Ihre Fußsohlen mit einem pflegenden Aloe-Vera-Haferflocken-Peeling: Mischen Sie 50 Gramm Maisgrieß mit 50 Gramm Haferflocken. Nun mengen Sie dem Gemisch 4 Esslöffel Aloe Vera Gel und 50 ml Bodylotion bei. Damit befreien Sie die Füße von alten Hautschüppchen und Sie werden wieder streichelzart.